Kuniberg Berufskolleg Nachrichten

Info- und Beratungstag am 30. Januar in neuer Form

Das Kuniberg Berufskolleg lädt am Samstag (30. Januar) zum traditionellen Informations- und Beratungstag ein. Bei der Ausrichtung gehen die Organisatoren wegen der Corona-Situation neue Wege. Geplant ist ein telefonisches Beratungsangebot. Es richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen, die sich für die vollzeitschulischen Bildungsgänge - Wirtschaftsgymnasium, Kaufmännische Assistenten, Höhere Handelsschule und Berufsfachschule - interessieren. Anrufen können außerdem die Schülerinnen und Schüler, die Fragen zur FOS 13 haben. Die "Kuni-Hotline" wird von 9.30 bis 13 Uhr freigeschaltet. Interessierte wählen die Nummer 02361 94830 und werden von dort weitergeleitet.

Es besteht am Samstagmorgen die Möglichkeit, die Anmeldeunterlagen kontaktlos und damit unter Wahrung der Hygienebestimmungen abzugeben.

Wer am Samstag keine Zeit zum Telefonieren hat, meldet sich am besten über die bekannten E-Mail-Adressen:

- Wirtschaftsgymnasium, FOS 13: m.debus@kuniberg-berufskolleg.de

- Kaufmännische Assistenten, Höhere Handelsschule: a.kobus@kuniberg-berufskolleg.de

- Berufsfachschule I u. II: j.saenger@kuniberg-berufskolleg.de

 

Zurück