Kuniberg Berufskolleg Nachrichten

"'Du Jude' - Alltäglicher Antisemitismus"

Zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus hat die Fachkonferenz Religionslehre mit und für unterschiedliche Lerngruppen eine Reihe von Veranstaltungsformaten ausprobiert. Im vergangenen Jahr waren zum Beispiel unter der Regie der FOS 13 zwei junge Frauen zu Besuch, die erzählten, wie sie ihren jüdischen Glauben leben („Meet a Jew“).

Diesmal macht die Wanderausstellung „‚Du Jude!‘  - Alltäglicher Antisemitismus in Deutschland“ Station auf dem Kuniberg. Eröffnet worden ist sie am Donnerstag (19. Januar). Die Wortbeiträge gestalteten Schulleiterin Michaela Korte sowie Janina Schellschmidt und Jenny Weiß aus der FOS 13, die das Projekt im Religionsunterricht mit Christin Segbert vorbereitet hatte. Außerdem sang Schülersprecher Calvin van den Boom das Lied von den „Moorsoldaten“; Uli Nowak begleitete ihn dazu an der Gitarre.

Die Ausstellung ist von der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Köln zusammengestellt worden. Dazu gehört auch Unterrichtsmaterial. Die Klassen und Kurse haben bis Ende Januar die Möglichkeit, die Ausstellung mit den 20 professionell gestalteten Stellwänden zu besuchen.

Zurück