Kuniberg Berufskolleg Nachrichten

Arbeitsgruppe informiert sich über Stipendien

Schulleiterin Michaela Korte (5.v.r.) begrüßte die beiden Gäste von der Westfälischen Hochschule.

Über die vielfältigen Möglichkeiten, als Schüler und Studierender Stipendien zu beantragen, hat sich die Arbeitsgemeinschaft "Studien- und Berufsorientierung" am Mittwoch (13. März) informiert. Stefanie Strozyk und Julia Eberlein von der Westfälischen Hochschule gaben der Gruppe unter Vorsitz von Johanna Krabbe praxisnahe Tipps. Dabei gingen sie besonders auf das Programm "Ruhr-Talente" ein, das für Schülerinnen und Schüler im Ruhrgebiet konzipiert worden ist.

Zurück